Recht   DIN 

 

Stand Normung DIN

 

“Bereich Atemschutz” (aktuell: 2016-02-08)

DIN

Titel (E, D)

Atemschutz

3171-1

AK 3

Atemgeräte – Druckgasbehälter für Druckluft und verdichteten Sauerstoff -Teil 1: Nahtlose Stahlflaschen - Prüfdruck 300 bar und 450 bar

2000-02; Zurückgezogen 2008-08

3171-2

AK 3

Atemgeräte – Druckgasbehälter für Druckluft und verdichteten Sauerstoff - Teil 2: Flaschen in Verbundbauweise - Prüfdruck 300 bar und 450 bar

2000-02; Zurückgezogen 2008-08

3174-1

AK 3

Atemgeräte - Flaschenventile für verdichteten Sauerstoff

2000-04; Zurückgezogen 2008-08

3174-10

AK 3

Atemgeräte - Flaschenventile für Feuerwehren, Außenmaße

1987-09; Bestätigung 2002-02; Zurückgezogen 2008-08

3179-1

AK 4

Einteilungen von Atemgeräten – Übersicht

1982-07; Bestätigt 2002, 2007-10

3181-3

AK 1

Atemschutzgeräte - CO- und Reaktorfilter - Einteilung, Kennzeichnung

zurückgezogen. Nachfolger für CO Filter ist die DIN 58620

3182-1

AK 2

Atemschutzgeräte - Rundgewinde - Teil 1: Theoretisches Profil

zurückgezogen

3182-2

AK 2

Atemschutzgeräte – Rundgewinde - Teil 2: Gewinde-Gutlehrringe und Gewinde-Ausschuß-Lehrringe

zurückgezogen

3182-3

AK 2

Atemschutzgeräte – Rundgewinde - Teil 3: Gewinde-Lehrdorne

1996-04; Bestätigt 2006-09

58600

AK 3

Atemschutzgeräte – Steckverbindung zwischen Lungenautomat für Pressluftatmer in Überdruckausführung und Atemanschluss für die deutsche Feuerwehr

2014-12;

58610

AK 2

Atemschutzgeräte — Vollmasken verbunden mit Kopfschutz zum Gebrauch als ein Teil eines Atemschutzgerätes für die Feuerwehr

2014-11

58620

AK 1

Atemschutzgeräte — Gasfilter und Kombinationsfilter zum Schutz gegen Kohlenstoffmonoxid — Anforderungen, Prüfung, Kennzeichnung

2007-02

58639

AK 3

Atemschutzgeräte für Selbstrettung – Isoliergeräte mit Sauerstoff mit Haube (Sauerstoffselbstretter mit Haube) – APK

1998-08; Bestätigt 2003-05, 2008-10

58647-7

AK 1

Atemschutzgeräte für Selbstrettung - Teil 7: Fluchtfiltergeräte - APK

1997-12; Bestätigt 2003-05, 2007-10

58651-2

AK 3

Atemschutzgeräte – Regenerationsgeräte mit Drucksauerstoff -

Teil 2: Kurzzeit-Regenerationsgeräte für leichte Arbeit - APK

1997-10; Bestätigt 2007

58652-1

AK 3

Atemschutzgeräte - Kurzzeit-Regenerationsgeräte mit Chemikalsauerstoff für leichte Arbeit -Teil 1: Chemikalsauerstoff KO2 – APK

1997-10; Bestätigt 2007

58652-2

AK 3

Atemschutzgeräte - Regenerationsgeräte mit Chemikalsauerstoff - Teil 2: mit Chemikalsauerstoff (KO2) für Arbeit und Rettung – APK

1997-10; Bestätigt 2007

58652-3

AK 3

Atemschutzgeräte - Kurzzeit-Regenerationsgeräte mit Chemikalsauerstoff für leichte Arbeit - Teil 3: Chemikalsauerstoff NaClO3 – APK

1997-10; Bestätigt 2007

58652-4

AK 3

Atemschutzgeräte - Regenerationsgeräte mit Chemikalsauerstoff - Teil 4: mit Chemikalsauerstoff (NaClO3) für Arbeit und Rettung – APK

1997-10; Bestätigt 2007

APK = Anforderungen, Prüfung, Kennzeichnung