Absorption
Quelle: Dräger AG

Definition

Eindringen von Gasen in Flüssigkeiten oder Festkörpern, wobei physikalische und chemische Prozesse zu einer Einlagerung oder Bindung zwischen den Gasen und den Flüssigkeiten oder Festkörpern führen können.

Erläuterungen

Absorption wird z. B. in Absorbern von Regenerationsgeräten angewendet.