Abzweigsteller einer Leinensicherung

Definition

Stelle, an der sich die Such- bzw. Orientierungsleine in einen Haupt- und einen Nebenstrang verzweigt.

Erläuterungen

Haupt- bzw. Nebenstrang einer Leinensicherung sowie die Richtung "in das Freie" sind als solche eindeutig zu kennzeichnen. So kann man selbst bei fehlender Sicht die gewünschte Richtung ertasten. Hierzu lassen sich z.B. verwenden

- Leinen, bei denen in bestimmten Abständen unterschiedlich
  viele Knoten in der Leine angebracht oder eingewebt wurden

- Bleche oder Holz- bzw. Kunststoffanhänger, in die Löcher in
  vorbestimmter Anzahl gebohrt wurden.