Arbeitsenergieumsatz

Definition

energetischer Aufwand zur Durchführung körperlicher Tätigkeit.

Erläuterung

Der Atemschutzgeräteträger setzt beispielsweise folgende Arbeitsenergie um:

- bei leichter Leistung (Gehen unter Behältergerät mit Druckluft)
  bis etwa 50 Watt

- bei mittlerer Leistung (Brandbekämpfung unter Behältergerät
  mit Druckluft) bis etwa 100 Watt

- bei schwerer Leistung (Einsatz unter Chemikalienschutzanzug)
  bis etwa 150 Watt.