Atemgrenzwert

Definition

maximal erreichbares Atemminutenvolumen. Es beträgt z. B. beim Erwachsenen 100 bis 170 Liter/min.

Erläuterungen

Die Ermittlung des AGW erfolgt während 10 Sekunden mit maximal schneller und tiefer Ein- und Ausatmung durch den offenen Mund. Die Ermittlung des AGW ist nicht üblich bei Lungenfunktionsuntersuchungen.