Atemschutzgerät - Prüfung
Quelle: Dräger AG

Definition

Prüfung von Atemschutzgeräten nach Vorgaben, z. B. nach Bedienungsanleitung des Herstellers, Unfallverhütungsvorschriften oder Richtlinie vfdb 0804 Wartung von Atemschutzgeräten der Feuerwehr.

Erläuterungen

Tabelle: Prüfanweisungen zur Prüfung von Atemschutzgeräten (Mindestforderungen)

Atemschutzgerät:

Filterselbstretter, isolierende Retter,

Druckschlauchgeräte

Pressluftatmer, Lungenautomat

Kreislaufgeräte

Prüfanweisungen:

 

- BGR 190
 

- GUV R 190

- Herstelleranweisung

 (Bedienungsanleitung)

- Herstelleranweisung (Bedienungsanleitung)

- BGR 190

- GUV R 190

- vfdb 0804

Atemschutzgeräte dürfen nur ausgebildete Atemschutzgerätewarte prüfen.