Atemschutznotfallset
Quelle: Dräger AG

Definition

zusammengepacktes Rettungsgerät des Sicherheitstrupps zur Sicherung der Luftversorgung, je nach Ausrüstungsergänzung auch zur Suche, zur Befreiung und zum Transport verunfallter Atemschutzgeräteträger.

Erläuterungen

Bewährt haben sich Atemschutznotfallsets mit einer autarken Atemluftversorgung, z. B. aus einem druckgeminderten Druckbehälter eines Pressluftatmers