explosionsfähiges Gemisch

Definition

Oberbegriff für ein Gemisch aus Gasen oder Dämpfen untereinander oder mit Nebel oder Stäuben, in dem sich nach ihrer Entzündung eine Flamme selbständig fortpflanzt, ohne dass hierzu eine weitere Energiezufuhr und Luftzutritt erforderlich ist; siehe auch Explosion.