Gebläseunterstützte Filtergeräte - Einsatzbeschränkungen

Definition

Je nach Verwendung mit Partikel-, Gas- oder Kombinationsfilter besitzen gebläseunterstützte Filtergeräte Einsatzbeschränkungen gegen Partikel, Gase oder Partikel und Gase.

Erläuterung

Je nach Einsatzbeschränkung lassen sie sich unterscheiden nach:

- Abscheideleistung des Partikelfilters in Abhängigkeit des
  Atemanschlusses,

- Filterleistung des Gasfilters in Gasfiltertypen und Gasfilterklassen
  in Abhängigkeit des Atemanschlusses,

- Filterleistung der Kombination von Gasfiltertypen in
  Gasfilterklassen, Mehrbereichsfilter in Abhängigkeit des
  Atemanschlusses,

- Abscheideleistung des Partikelfilters und Filterleistung der
  Gasfilter in Gasfiltertypen und Gasfilterklassen oder
  Filterleistung der Kombination von Gasfiltertypen in
  Gasfilterklassen in Abhängigkeit des Atemanschlusses.