Glimmen

Definition

unvollständige Verbrennung eines Stoffes im festen Zustand ohne Flammenerscheinung, aber mit Ausstrahlung von Licht aus der Reaktionszone

Erläuterung

Bei dieser exothermen Reaktion mit meist niedriger Verbrennungstemperatur entstehen eine sichtbare Wärmestrahlung bzw. sichtbares Lichtflackern und giftige Pyrolyseprodukte (Pyrolyse).

Beispiel: Glimmen polyamidhaltiger Bänderungen von Pressluftatmern.