Gruppe

Definition

eine Einheit der Feuerwehr zur selbständigen Durchführung bestimmter Einsatzaufgaben, z.B. zur Brandbekämpfung, zum Beseitigen von ABC-Gefahren oder zum Retten eines Verunfallten

Erläuterung

Die Mannschaft einer Gruppe besteht aus einem Gruppen­führer (GrFü) und 8 Truppführern und Truppmännern. Diese gliedern sich in  Maschinist (Ma), Melder (Me) sowie 3 Truppführern (TrFü) und 3 Truppmännern (TrM).