Jugendfeuerwehr (DJF)

Definition

Zusammenschluss der Jugendfeuerwehren innerhalb der Mitglieder des Deutschen Feuerwehrverbandes, auch Deutsche Jugendfeuerwehr

Erläuterung

Aufgaben der Jugendfeuerwehren sind Nachwuchsgewinnung für die Freiwilligen Feuerwehren, Erziehung der Jugend zur Nächstenhilfe, Entwickeln und Pflegen des Gemeinschaftslebens, Verhältnis  stärken zu Frieden und Verständnis untereinander, Kennenlernen und Übernehmen demokratischer Lebensformen