Jugendwettkampf

Definition

organisierter Wettbewerb zwischen den Jugendlichen von Jugendfeuerwehren

Erläuterung

Durchführung von Wettkämpfen der Jugendfeuerwehren mit dem Ziel, die Jugendlichen während Vorbereitung und Durchführung mit den Aufgaben der Feuerwehr vertraut zu machen sowie Spiel und Spaß zur Motivation der Jugendlichen zu nutzen.  So lässt sich ein Jugendwettkampf auch zur Nachwuchsgewinnung von Atemschutzgeräteträgern nutzen.