Kommunikationsorganisation

Definition

Organisation der gesamten Kommunikation des analogen 2- und 4 m-Bandes bzw. im Digitalfunk des Direkt- bzw. Netzbetriebs, über Telefon bis hin zu Mobilfax oder Datenübertragung.

Erläuterung

Die Kommunikationsorganisation (KOMOrg) wird häufig speziell im Rahmen der Einsatzstellenkommunikation durchgeführt. Zur Dokumentation und besseren Vermittlung an die betreffenden Einsatz- und Führungskräfte sollte dazu ein Kommunikationsplan erstellt werden.

Bei der Kommunikationsorganisation von Großeinsätzen sollten man eine ggf.  erforderliche Abschnittsbildung Atemschutzüberwachung berücksichtigen.