Kompressor
Quelle: Dräger AG

Definition

Gerät zum Verdichten von Luft, im Atemschutz zum Verdichten von Luft aus der Umgebung des Kompressors, mit der danach als Atemluft entsprechend der DIN EN 12021 „Atemluft“ Druckluftflaschen gefüllt werden.

Erläuterung

Man unterscheidet in schallisolierte und nicht schallisolierte („super Silent“) sowie in stationäre und transportable Kompressoren. Kompressor für Atemluft gibt es allen 4 Ausführungen. Sie bestehen aus einem Teil zum Vorfiltern und Ansaugen für Umgebungsluft, einem Verdichter und einem nachgeschalteten Filtersatz, u. a. einem Wasserfilter.