Kühleinrichtung
Quelle: Dräger AG

Definition

Bestandteil einiger Regenerationsgeräte, dient der Kühlung der von der Regenerationspatrone erwärmten und regenerierten Atemluft.

Erläuterung

Die Temperatur der erwärmten Atemluft läst sich z.B. mittels Eiskerzen (KühlerEiskerze) durch Reduzierung der Wärme des Atemgases kühlen. Dadurch verringert sich erheblich die physische Belastung für den Atemschutzgeräteträger.