Reaktionswärme

Definition

eines der Produkte einer exothermen Reaktion, in deren Ablauf sie in die Umgebung der Reaktionsprodukte abfließt.

Erläuterung

Die meisten Reaktionen in Adsorbern und Absorbern von Regenerationsgeräten verlaufen unter Energiefreisetzung, so dass Kühleinrichtungen in Atemschutzgeräten, z. B. Wärmetauscher, zum Einsatz gelangen. Damit lässt sich die Einatemluft vor dem Einatmen auf eine verträgliche Temperatur abkühlen (Behaglichkeit des Atemschutzgeräteträgers).