Reinigungsmittel
Quelle: Dräger AG

Definition

sind Tenside enthaltende Stoffe in meist flüssiger Form, die Benetzen, Emulgieren und Waschen können.

Erläuterung

Im Atemschutz verwendet man Reinigungsmittel zur Reinigung benutzter Ausrüstung und Geräte, z. B. von Vollmasken nach einem Feuerwehreinsatz. Dabei benutzte Mittel müssen neben der reinigenden Wirkung auch materialverträglich sein. Dafür empfehlen die Hersteller  der Atemschutzgeräte in den Bedienungsanleitungen entsprechende Mittel.

Zur Aufrechterhaltung der Produkthaftung der Hersteller von Atemschutzgeräten müssen Empfehlungen zu Art und Anwendung von Waschmitteln unbedingt beachtet werden.