Schlauchgerät - Mindestvolumenstrom
Quelle: Dräger AG

Definition

Druckluft- Schlauchgeräte sollten ein Mindestvolumenstrom von
120 Liter/min liefern können, damit der Atemschutzgeräteträger immer genügend Atemluft erhält.