Seitenanschluss CSA
Quelle: Dräger AG

Definition

dient der Versorgung des CSA-Trägers mit Atemluft und/oder Kühlluft.

Erläuterung

Mit einer Luftversorgung über externe Leitungen (Druckluft-Zuführungsschlauch) und Seitenanschluss können längere Einsatzzeiten realisiert werden.

Die aktuelle vfdb 0801 führt dazu aus, dass die Verwendung einer Luftzuführungsvorrichtung nur bei Reinigungs- und Dekontaminationsarbeiten vorgesehen  ist.