Steckanschluss
Quelle: Dräger AG

Definition

eine Verbindung von zwei Teilen, die durch Stecken (Stecker) hergestellt wird.

Erläuterung

Im Atemschutz wird der Einheitssteckanschluss (Einheitsanschluss) für die Verbindung einer Vollmaske mit einem Lungenautomaten von Überdruckpressluftatmern bei deutschen Feuerwehren benutzt. Alternativen zum Stecken sind Schraubverbindungen.