Temperatur

Definition

ist ein Maß für die mittlere kinetische Energie eines physikalischen Systems, z. B. eines Körpers, einer Flüssigkeit oder eines Gases. Sie kennzeichnet dessen
Wärmezustand.

Erläuterung

Je höher die Temperatur eines Systems, desto größer ist die  Wärmebewegung der Teilchen des Systems. Die Temperatur wird mit Thermometern oder Thermoelementen gemessen und in Kelvin (K), Grad Celsius (°C), Grad Fahrenheit (°F) oder Grad Reaumur (°R) angegeben.