Unfallanzeige

Definition

halten die Umstände eines Arbeitsunfalls fest.

Erläuterung

Zur Anzeige ist der Unternehmer oder Leiter Feuerwehr verpflichtet, wenn z. B. ein Atemschutzgeräteträger tödlich verunglückt oder so verletzt wird, dass er mehr als drei Tage arbeitsunfähig ist. Die Anzeige ist zu erstatten an den entsprechenden  Unfallversicherungsträger, das Gewerbeaufsichtsamt und den Betriebs- beziehungsweise Personalrat.