Unfallverhütungsvorschrift

Definition

Regelwerk mit alle notwendigen Vorgaben zur Unfallverhütung und zur Vermeidung von Berufskrankheiten, herausgegeben von den Unfallversicherungsverbänden, z. B. den Berufsgenossenschaften.

Erläuterung

Wichtige Vorschriften zur Unfallverhütung am Arbeitsplatz, z. B. für den Atemschutz, sind:

- BGV B 5  Explosivstoffe - Allgemeine Vorschrift

- BGV A4    "Arbeitsmedizinische Vorsorge",

- GUV-V C53 "UVV Feuerwehren",

- BGR/GUV-R 190 „Regeln für den Einsatz von Atemschutzgeräten“.